Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Veranstaltungen aus der Logistik-Branche

Juni 2017

„Mehrwert durch Digitalisierung“

Die Konferenz Mittelstand 4.0 macht durch Erfolgsbeispiele großer Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen greifbar, warum es sich lohnt, eigene Prozesse zu digitalisieren. In zahlreichen Workshops können die Teilnehmer die Vorteile hautnah erleben. Außerdem findet im Rahmen der Veranstaltung eine Führung durch die Effiziente Fabrik 4.0 der TU Darmstadt statt.

Veranstaltungsort:
Darmstadt

Web: http://konm40.digital/

„Creating Partnerships & Ecosystems to Ignite the IoT Driven Enterprise“

Diese Veranstaltung ist ein Teil der TechXLR8 inmitten von London Tech Week. Im Fokus stehen aktuelle Entwicklungen im Bereich Internet der Dinge. Hier haben Besucher die Möglichkeit, Informationen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
ExCel,London

Web: https://tmt.knect365.com

Am 14. Juni findet die Jahreskonferenz der LIHH statt. In zahlreichen Gesprächrunden, Workshops und Vorträgen werden die Herausforderungen und smarte Lösungen für die Logistik vorgestellt.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: http://www.hamburg-logistik.net

Die Veranstaltung richtet sich an Eisenbahnen, Speditionen, sowie an alle Interessenten, deren die Herausforderungen bei der Zusammenarbeit zwischen diesen Unternehmen nahe liegt. In den Gesprächsrunden wird über die Wichtigkeit der Kooperationen diskutiert.

Veranstaltungsort:
Siegburg

Web: https://www.vdv.de

Das Thema der Konferenz lautet: „Herausforderungen durch Digitalisierung, Reederei-Allianzen und Marktentwicklungen“.

Besucher erwarten Fachvorträge und Diskussionen – alles zum Thema der aktuellen Entwicklungen in der Containerschiffahrt.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: http://www.hamburg-logistik.net

Bereits zum 6. Mal, dieses Jahr in Dorrtmund, findet der Deutsche Logistikimobilien-Kongress statt. Mit dem Motto „Fit for the Future: Welche Immobilientypen verlangen Markt und Nutzer?“ sind die Probleme der Logistikimmobilien der Mittelpunkt der Veranstaltung. Die geringe Verfügbarkeit der Flächen, die Schwierigkeiten der Belieferung von Innenstädten, City-Logistik 4.0 und vieles mehr wird zum Thema der Vorträge und Diskussionen im Rahmen des Kongresses. Die vortragenden Sprecher und weitere Informationen finden Sie unter dem untenstehenden Link.

Veranstaltungsort:
Dortmund

Web: www.heuer-dialog.de

Juli 2017

„Motor für die Branche“

Im Rahmen der ADAC Truck-Gran-Prix-Veranstaltung erwartet die Teilnehmer und die Besucher ein spannendes Programmangebot: ein Truck-Rennen, eine Truck-Austelllung, ein Truck-Symposium – gute Möglichkeiten, Erfahrungen auszutauschen und Partner aus dem Bereich kennen zu lernen.

Veranstaltungsort:
Nürburgring

Web: www.truck-grand-prix.de

„Die automobile Revolution“

Bei der ConCarExpo entdecken die Besucher durch Teilnahme an verschiedenen Konferenzen neue Trends rund um das Thema „Das vernetzte Fahrzeug“.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.concarexpo.com

Präsentation / Vortrag

Als Besucher vor Ort

Als Aussteller vor Ort

Weitere Veranstaltungen

August 2017

30.08. – 31.08. // Railway Forum

„Wettbewerbsfähigkeit 2025: Die Innovationsagenda der Mobilitätsbranche“

Die 5. Lieferantenkonferenz der Bahnindustrie: an zwei Tagen der Konferenz können die Besucher sich in den Vorträgen, Workshops und Diskussionen über aktuelle Entwicklungen informieren. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf Wettbewerbsfähigkeit, Internationalität, Digitalisierung und Automatisierung. Am ersten Tag finden zusätzlich noch einige Werksführungen durch Berliner Unternehmen statt.

Veranstaltungsort:
Messe Center, Berlin

Web: railwayforumberlin.de

September 2017

12.09. – 13.09. // Zulunftskongress Logistik

„Social Networked Industry – Menschen und Maschinen als Partner einer Logistik 4.0“

Der Zukunftskongress Logistik 2017 macht greifbar, welche Herausforderungen und Chancen sich aus einer Logistik 4.0 ergeben.

Veranstaltungsort:
Dortmund

Web: zukunftskongress-logistik.de


18.09. – 21.09. // InnoTrans

Die internationale Fachmesse für Verkehrstechnik findet jährlich statt. Die Besucher erwarten zahlreiche Events und Discussionsrunden – alles zum Thema Bahn und Mobilität.

Veranstaltungsort:
Dortmund

Web: www.innotrans.de


26.09. – 27.09. // Exchange – the Supply Chainers‘ Conference

„Am Anfang war die Supply Chain…“

Auf der der 5. internationalen Fachkonferenz werden solche Themen wie Innovation, Nachhaltigkeit, Kultur, sowie Resilienz vs. Effizienz angesprochen. An den zwei Tagen werden Gesprächsrunden und Diskussionen mit Entscheidungsträgern aus Start-Ups, dem Mittelstand und Großunternehmen rund um das Thema Supply Chain veranstaltet.

Veranstaltungsort:
München

Web: www.exchainge.de

Oktober 2017

03.10. – 05.10. // IoT Solutions World Congress

„Social Networked Industry – Menschen und Maschinen als Partner einer Logistik 4.0“

Der IoT Kongress in Barcelona ist die größte internationale Veranstaltung zum Thema Internet der Dinge. Daran nehmen 172 Austeller aus 70 Ländern teil. In drei Tagen wird es den Besuchern und den Teilnehmern ermöglicht, Informationen zum Thema Industrie 4.0 auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
Barcelona

Web: www.iotsworldcongress.com


25.10. – 27.10. //Deutscher Logistik – Kongress

„Neues Denken – Digitales Leben“

Auf dem 34. Deutschen Kongress werden aktuellen Themen aus der Transportlogistik, dem E-Commerce, der humanitären Logistik, sowie auch aus anderen Logistikbereichen angegangen. Im Rahmen der Veranstaltung finden Exkursionen, Preisverleihungen, Workshops, sowie ein Galaabend statt.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.bvl.de

November 2017

02.11. // MetroLog

Das MetroLog der Logistik-Initiative Hamburg beinhaltet die Vorstellung des Gastgeber-Standortes, sowie Evaluation der Ergebnisse aus dem Vorjahr.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: www.hamburg-logistik.net


07.11. – 09.11. // konaktiva

„Studenten treffen Unternehmen“

konaktiva ist eine Unternehmenskontaktmesse, die von Studenten organisiert wird. Die Unternehmen haben hier die Möglichkeit, sich zu präsentieren und mit Studenten und Akademikern in Kontakt zu treten.

Veranstaltungsort:
Westfallenhallen Dortmund

Web: www.konaktiva-dortmund.de


08.11. – 10.11. // BME-Symposium Einkauf und Logistik

„Supply-Chain-Verantwortliche müssen in unruhigen Gewässern navigieren“

Der Fokus des 52. BME – Symposiums liegt auf der Globalisierung, Inflation von Öl- und Rohstoffpreisen, sowie auf Digitalisierung. Durch Vörträge werden Best Practices vorgestellt und Erfahungen ausgetauscht.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.bme.de


09.11. // TerminalTag

Jährliche Veranstaltung von SGKV findet in November 2017 zum 3. Mal statt.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.sgkv.de


23.11 – 24.11. // Production & Logistics Forum

„Die Fabrik der Zukunft“

2. jährliche Leitkonferenz für die Digitalisierung von Produktion und Logistik mit einer Innovationsausstellung.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: productionlogisticsforum.de