Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Veranstaltungen aus der Logistik-Branche

November 2018

Die Intermodal Europe – Fachmesse findet innerhalb von 3 Tagen in Rotterdam statt.

Dies ist die führende Messe und Konferenz für Unternehmen aus dem intermodalen Bereich, sei es Straße-, Schiene- oder Seetransporte.

Während der Konferenz haben Besucher die Möglichkeit, in zahlreichen Vorträgen über die Trends in dem intermodalen Transport zu erfahren und neue wichtige Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
Rotterdam

Web: www.intermodal-events.com

Die von GS1 Germany und BdKEP organisierte Veranstaltung macht greifbar, welche Standards in der Logistikbranche existieren.

Nicht nur Startups, sondern auch erfahrene Experten können daran teilnehmen und sich über Herausforderungen im Bereich der Logistiklösungen informieren.

Veranstaltungsort:
Köln

Web: www.gs1-germany.de

Im Zuge des ERFA Erfahrungsaustausches hatten wir die Chance in Nürnberg unsere Projekte cTRANS und RailNow vor Vertretern von Terminals, Speditionen und Operators vorzutragen. Im Anschluss gab es eine spannende Diskussion darüber wie die Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmern verbessert werden kann.

Veranstaltungsort:
Nürnberg, Hafen

Web: https://www.sgkv.de

Zum 6. Mal findet die Internationale Transport- und Logistikmesse in Warschau statt.

Aussteller aus vielen Bereichen der Logistik, größtenteils der Transportlogistik, nehmen an der Messe teil.

Vorträge, Diskussionen und Networking – das und viel mehr erwartet Besucher und Aussteller in Warschau.

Veranstaltungsort:
Warschau

Web: www.trans-poland.pl

Bereits zum 8. Mal veranstaltet die TU Dortmund die internationale Karrieremesse.

Als ein motivierter Arbeitgeber, ist catkin ständig auf der Suche nach Talenten im IT-Bereich.

Dies ist das Ziel der Karrieremesse: Unternehmen und junge Talente zusammenzubringen.

Veranstaltungsort:
Dortmund

Web: www.tu-dortmund.de

„discover business 4.0“

Eine eintätige Kongressmesse wird dieses Mal in Essen veranstaltet. Eine der größten Messen im Bereich der Digitalisierung öffnet ihre Türen für rund 120 Aussteller und 3.500 Teilnehmer. Zahlreiche Diskussionen und Vorträge stellen den Teilnehmern und Besuchern die wichtigsten Trends der Digitalisierung vor.

Veranstaltungsort:
Essen

Web: www.digital-futurecongress.de

„Das Verkehrswachstum auf der Schiene geht bisher am Wagenladungsverkehr vorbei.“

Diese Jahr treffen sich zum achten Mal führende Wirtschaft Vertreter aus der europäischen Bahnbranche auf dem World Rail Festival in Amsterdam. Fokus in diesem Jahr stehen die Kooperationsmöglichkeiten von privaten und staatlich geführten Verkehrsunternehmen, sowie Fernbus-Unternehmen.

Veranstaltungsort:
Amsterdam

Web: www.terrapinn.com/conference/rail-festival

„Qualität auf die Kette kriegen.“

Bereits zum 4. Mal findet der TerminalTag in Berlin statt. Vorträge, Diskussionsrunden und Pitches – alles rund um den kombinierten Verkehr – machen die Veranstaltung für die Teilnehmer interessant und ergebnisreich. Durch das Networking in der Zeit zwischen den Vorträgen hat man die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.sgkv.de

„Neue Plattform für intelligente Transportsysteme der Zukunft“

„Hier entsteht die Zukunft der Mobilität“ ist das Motto der Messe. Mehr als 2500 Aussteller, Teilnehmer und Besucher wirken bei der Veranstaltung mit. In den Konferenzen rund um die Themen Verkehr, Logistik, Mobilität und Infrastrukturen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Im Rahmen der Hypermotion-Messe veranstaltet EXCHANGE – Community das 6. internationale Treffen zum Thema „Management 4.0 – New Work & Digital Business“ Das catkin-Team freut sich auf den Besuch der Veranstaltung!

Veranstaltungsort:
Frankfurt a. M.

Web: www.hypermotion-frankfurt.messefrankfurt.com

„Logistik liefert Perspektiven“ ist das Thema diesjähriger Konferenz. Zusammen mit den Teilnehmern der Veranstaltung werden aktuelle Anforderungen der Logistik und mögliche Lösungen diskutiert und ausgearbeitet.

Eine gute Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und das Partnernetzwerk weiter auszubauen

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web:https:www.hamburg-logistik.net

„Neues wagen mit Logistik 4.0 – Mit Mut in die digitale Zukunft“ ist das Motto des Logistikforums.

Über 400 Besucher nehmen an der Veranstaltung teil. Entscheider aus allen Bereichen der Logistik treffen sich bei Vorträgen und Networking und tauschen Erfahrungen über die aktuellen Herausforderungen und Lösungen aus der Branche.

Veranstaltungsort:
Paderborn

Web: www.team-logistikforum.de

Präsentation / Vortrag

Als Besucher vor Ort

Als Aussteller vor Ort

Weitere Termine

3.- 4.12 // Digital Gipfel 2018 des BMWI

Der Schwerpunkt des Gipfels ist in diesem Jahr die künstliche Intelligenz. Das Interesse an diesem Gebiet der Digitalisierung wächst ständig und somit wird  er zu einem weiteren wichtigen Gesprächsthema. Während der Podiumsgespräche und Diskussionen werden die aktuellen Entwicklungen vorgestellt und besprochen.

Veranstaltungsort:
Nürnberg

Web: www.de.digital

6.- 7.12 // Rail Transit IT Innovation Summit 2018

Die größte Veranstaltung in dem Bahnbereich dieser Region lockt über 40 Vortragende und 300 Besucher. Während des zweitägigen Summit werden aktuelle Problemstellungen, sowie moderne Lösungen vorgestellt und diskutiert.

Veranstaltungsort:
Chongqing, China

Web: www.micerail.com/rtit2018

18.12 // 2. Bahnkonferenz Schienengüterverkehr und Häfen

Mit dem Thema „Stabilität maritimer Lieferketten sichern – Situation und Herausforderung“ öffnet die diesjährige Konferenz ihre Türen für alle Interessierten.

Zahlreiche Vorträge und Diskussionen bringen aktuelle Herausforderungen und Potentiale der Branche hervor.

Veranstaltungsort:
Bremen

Web: www.eventbrite.de

Veranstaltungen folgen.

27.- 28.02 // 8. Nationale Konferenz Güterverkehr und Logistik

Die nationale Konferenz des BMVI wird zum 8. Mal eröffnet. Am ersten Tag der Veranstaltung werden die Teilnehmer empfangen und es wird der Hochschulpreis verliehen. Am zweiten Tag der Konferenz werden Vorträge über Innovationen in der Logistikbranche, sowie in dem Tranportsegment gehalten. Unteranderem dürfen einige Startups sich und ihre Ideen vorstellen.

Veranstaltungsort:
Frankfurt a. M.

Web: www.logistikkonferenz-deutschland.de