Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Veranstaltungen aus der Logistik-Branche

Juni 2018

„Wertgenerierung im digitalen Zeitalter“

Im Arbeitskreis „Industrie 4.0 – Betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Fokus“ tauschen die Mietglieder sich über die Herausforderungen und Umsetzungen im Rahmen der Industrie 4.0 aus. Auf dem AK 4.0 Symposium werden die Ergebnisse dieses Austausches präsentiert und diskutiert.

Veranstaltungsort:
Ulm

Web: www.ipri-institute.com/ak40

“Innovative Technologien und smarte Logistik: Anspruch und Wirklichkeit“

An dem 8. Logistik-Tag in Kassel diskutieren die Teilnehmer über die smarte Technologien im Logistikbereich. In zahlreichen Vorträgen und Diskussionsrunden können sich die Besucher über aktuelle Trends und Entwicklungen informieren.

Veranstaltungsort:
documenta-Halle, Kassel

Web: www.mowin.net/logistik-tag

„Digitalisierung des Supply Chain Managements – Branchenspezifische Chancen und Herausforderungen“

Zu dem Schwerpunktthema wird es zwei Knowledge-Foren geben, in dem der aktuelle Stand in Praxis und Wissenschaft präsentiert wird. Zudem zeigen rund 25 Aussteller ihre Innovationen rund um das Thema Supply Chain und Logistik.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: www.hli-consulting.de/veranstaltungen

„Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“

Dieses Jahr startet die CeBit mit einem neuen Konzept. Auf den vier Plattformen d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus wird die digitale Transformation vorgelebt.

Veranstaltungsort:
Hannover

Web: www.cebit.de

Investoren, Finanzberater und andere wichtige Vertreter renommierter Unternehmen treffen Startups in Hamburg.

Es wird über aktuelle Themen aus der Welt der Wirtschaft und Politik diskutiert.
Im Ausstellungsbereich des Kongresses stellen sich die deutschen Business Angels und Startups vor.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: www.businessangelstag.de

Unter dem Motto „Logistik liefert Perspektiven“ wird die Jahreskonferenz von Logitik-Initiative Hamburg veranstaltet. Der zentrale Punkt der Veranstaltung ist dieses Jahr die Nachhaltigkeit in der Logistik.

„Digitale Perspektiven“, „Regionale Perspektiven“ und „Soziale Perspektiven“ stehen im Mittelpunkt der zahlreichen Diskussionsrunden.

Veranstaltungsort:
Riverside Hotel, Hamburg

Web: www.hamburg-logistik.net

Präsentation / Vortrag

Als Besucher vor Ort

Als Aussteller vor Ort

Weitere Termine

29.06.-01.07 // 34 Internationaler ADAC Truck-Grand-Prix

„Extremer Fahrermangel gefährdet die Versorgung der Gesellschaft“

Neben dem Motorsport findet die 13. Fachtagung des TruckSymposium statt.

Veranstaltungsort:
Nürnburgring

Web: www.truck-grand-prix.de

30.08. // Hamburger Logistik-Sommerfest

Zum 12. Mal veranstaltet die Logistik-Initiative Hamburg das Sommerfest. Mit fast 500 Gästen aus der Branche eignet sich das Sommerfest ganz gut zum Knüpfen neuer Kontakte. Außerdem kann man während des Abends gute Preise gewinnen.
Die Veranstaltung findet in der ansprechenden Umgebung der Hamburger Speicherstadt statt.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: www.hamburg-logistik.net

11. – 12.09. // Zukunftskongress Logistik  

Bereits zum 36. Mal findet der Kongress statt. Der Themenschwerpunkt liegt 2018 auf „Logistik und Innovation“.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen aus der Logistik-Branche. Die zahlreichen Vorträge und Diskussionsrunden eignen sich optimal für das Knüpfen neuer Netzwerke.

Unser Geschäftsführer Christian Krüger nimmt als ein Vortragender an der Veranstaltung teil.

Veranstaltungsort:
Dortmund

Web: www.zukunftskongress-logistik.de

12. – 14.09. // 16. Internationale Schienenfahrzeugtagung Dresden

Eine regelmäßige Tagung in Dresden öffnet in September 2018 wieder ihre Türen für alle Interessierten.

In zahlreichen Vorträgen werden die Themen rund um die Schiene vorgetragen und anschließend in Diskussionsrunden diskutiert.

In einer Fachausstellung haben Besucher die Möglichkeit, renomierte Unternehmen aus der Branche kennenzulernen, sowie sich mit den Vertretern unterschiedlicher Dienstleister auszutauschen.

Veranstaltungsort:
Dresden

Web: https://www.eurailpress.de/events/

18.-21.09 // Innotrans

„The future of mobility“

Dieses Jahr ist es wieder so weit, die InnoTrans findet in ihren zwei Jahresrhythmen in Berlin statt. Sie gilt als internationale Leitmesse für Verkehrstechnik.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.innotrans.de

19.09. // Veranstaltung bei IHK Hagen

„Technologien für die Digitalisierung der Lieferketten“

Mit dem Vortrag zu diesem Thema tritt catkin am 19. September 2018 auf einer IHK-Versammlung in Hagen auf.

Veranstaltungsort:
Hagen

Web: www.sihk.de

20.-22.09 // expo PetroTrans

„Int. Fachmesse für Logistik, Transport und Umschlag in der Mineralölwirtschaft“

Alle zwei Jahre finde die expo PetroTrans statt. Sie ist über die Jahre zur Leitmesse in der Mineralölwirtschaft geworden, wenn es um die Logistik, den Transport und den Umschlagt in dieser Branche geht.

Veranstaltungsort:
Kassel

Web: expopetrotrans.de

27.09 // Arbeitskreis „Terminal“ der SGKV “  

Solche Themen wie Slot-/Zeitfenstermanagement und Kapazitätsengpässe an KV-Terminals werden in Diskussionsrunden besprochen.

Unteranderem gehört zur Veranstaltung eine Terminalführung auf dem CTA-Gelände statt.

Veranstaltungsort:
Hamburg

Web: www.sgkv.de

16.-17.10 // 1. BME/VDV-Gleisanschluss-Konferenz

„Das Verkehrswachstum auf der Schiene geht bisher am Wagenladungsverkehr vorbei.“

Diese Konferenz steht ganz im Zeichen der Attraktivitätsgewinnung des Wagenladungsverkehrs. Es wird diskutiert, welche gesetzlichen Rahmenbedingung, was für Angebot erstellt werden müssen und welche Innovationen notwendig sind, um dieses Ziel zu erreichen.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.vdv.de/veranstaltungen

16.-18.10 // IOT Solutions World Congress

Jährliche Veranstaltung in Barcelona zum Thema Internet der Dinge und Digitalisierung. Mit rund 14.000 Besuchern und 300 Ausstellern gehört sie zu einem der größten Industrie Events.

Interessante Vorträge und Diskussionsrunden, sowie Vorstellung innovativer Entwicklungen erwarten Interessierte auf IOT Solutions 2018.

Veranstaltungsort:
Barcelona

Web: www.iotsworldcongress.com

17.-19.10 // 35. Deutscher Logistik Kongress

„Digitales trifft Reales“

Der Kongress findet bereits zum 35. Mal statt. Das Kernthema der Veranstaltung ist Digitalisierung in Logistik.

In Vorträgen und Diskussionen werden Herausforderungen, sowie Chancen und Risiken in diesem Bereich vorgestellt.

Darüber hinaus haben junge Unternehmen die Möglichkeit, zu netzwerken und neue Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
Berlin

Web: www.bvl.de

25.10 // 6. MetroLog

„Die Logistikkonferenz der Metropolregion Hamburg“

Auch in diesem Jahr treffen sich auf der MetroLog hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft aus den Landkreisen Ostholstein und Ludwig-Parchim, aus Nordwestmecklenburg, sowie den kreisfreien Städte Lübeck und Neumünster. Dabei werden aktuelle Entwicklungen in der Logistik ausgetauscht.

Veranstaltungsort:
Schwerin

Web: www.hamburg-logistik.net/veranstaltungen-und-projekte

6.-8.11 // Intermodal Europe 2018

Die Intermodal Europe – Fachmesse findet innerhalb von 3 Tagen in Rotterdam statt.

Dies ist die führende Messe und Konferenz für Unternehmen aus dem intermodalen Bereich, sei es Straße-, Schiene- oder Seetransporte.

Während der Konferenz haben Besucher die Möglichkeit, in zahlreichen Vorträgen über die Trends in dem intermodalen Transport zu erfahren und neue wichtige Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
Rotterdam

Web: www.intermodal-events.com

6.11 // Logistic meets Start-Up meets Standard

Die von GS1 Germany und BdKEP organisierte Veranstaltung macht greifbar, welche Standards in der Logistikbranche existieren.

Nicht nur Startups, sondern auch erfahrene Experten können daran teilnehmen und sich über Herausforderungen im Bereich der Logistiklösungen informieren.

Veranstaltungsort:
Köln

Web: www.gs1-germany.de

6.-8.11 // International Transport & Logistics Exhibition

Zum 6. Mal findet die Internationale Transport- und Logistikmesse in Warschau statt.

Aussteller aus vielen Bereichen der Logistik, größtenteils der Transportlogistik, nehmen an der Messe teil.

Vorträge, Diskussionen und Networking – das und viel mehr erwartet Besucher und Aussteller in Warschau.

Veranstaltungsort:
Warschau

Web: www.trans-poland.pl

13.-14.11 // World Rail Festival 2018

„Das Verkehrswachstum auf der Schiene geht bisher am Wagenladungsverkehr vorbei.“

Diese Jahr treffen sich zum achten Mal führende Wirtschaft Vertreter aus der europäischen Bahnbranche auf dem World Rail Festival in Amsterdam. Fokus in diesem Jahr stehen die Kooperationsmöglichkeiten von privaten und staatlich geführten Verkehrsunternehmen, sowie Fernbus-Unternehmen.

Veranstaltungsort:
Amsterdam

Web: www.terrapinn.com/conference/rail-festival

20. – 22.11 // Mobilitäts- und Logistikmesse Hypermotion

„Neue Plattform für intelligente Transportsysteme der Zukunft“

„Hier entsteht die Zukunft der Mobilität“ ist das Motto der Messe. Mehr als 2500 Aussteller, Teilnehmer und Besucher wirken bei der Veranstaltung mit. In den Konferenzen rund um die Themen Verkehr, Logistik, Mobilität und Infrastrukturen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltungsort:
Frankfurt a. M.

Web: www.hypermotion-frankfurt.messefrankfurt.com