Das Dortmunder IT-Unternehmen catkin gibt seine Kooperation mit dem Softwareberatungsunternehmen MVB CONSULTING GmbH bekannt. Durch den Zusammenschluss arbeiten nun beide Unternehmen gemeinsam an dem Ziel, Logistikunternehmen den Schritt in die Digitalisierung zu vereinfachen.

 

Dortmund. Das Logistik IT-Unternehmen catkin bekommt einen neuen starken Partner: Die MVB CONSULTING GmbH aus dem Emsland beteiligt sich an dem Dortmunder Unternehmen. Aufgrund des anhaltenden Wachstums und der wachsenden Kundenanforderungen sei es nun an der Zeit, sich tatkräftige Unterstützung zu suchen, sagt catkin Geschäftsführer Christian Krüger. „Mit der MVB CONSULTING GmbH haben wir einen fachlich-kompetenten Partner hinzugewonnen, der uns in unserem täglichen Geschäft maßgeblich unterstützen wird und neue Arbeitspower liefert. Dadurch können wir unseren Kunden auch in Zukunft einen reibungslosen Ablauf garantieren, für den immer genügende Ressourcen zur Verfügung stehen werden“.

MVB Kooperation

Die catkin GmbH entwickelt seit 2013 Cloud-basierte Softwarelösungen für die Transportlogistik und greift inzwischen auf einen nennenswerten Kundenstamm zurück. Die MVB CONSULTING GmbH hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2007 auf den Bereich der Softwareberatung und -betreuung spezialisiert. Im Laufe der Jahre wurde die MVB CONSULTING GmbH Partner von SAP, Microsoft und Apple.  Durch den Zusammenschluss profitieren beide Seiten von den jeweiligen Unternehmenskompetenzen: „Zusammen ergibt das ein starkes Duo“, teilt MVB Geschäftsführer Martin vom Bruch mit.

Zurück zum Blog Logistik 4.0